Denkmal-Immobilie

Eine denkmalgeschützte Immobilie wird in Zeiten global schwacher Finanzmärkte mehr und mehr integraler Bestandteil privaten Vermögensaufbaus und Vorsorgeplanung.

Liegt sie darüber hinaus den Anforderungen von Käufern und Mietern entsprechend gut und ist sie infrastrukturell gut erschlossen, lässt sie sich problemlos und langfristig vermieten.

Eine Immobilie als Kapitalanlage oder Altersvorsorge

im Raum Berlin und Magdeburg.

Sie hat dann beste Voraussetzungen, um die Wünsche der Erwerber nach Rendite und Wertzuwachs zu erfüllen. Hochwertige, gut sanierte Immobilien in Toplagen sind in den vergangenen Jahren im Mietpreis stets gestiegen.

Rufen Sie gerne an!

Ihre Immobilienmaklerin

Nina Grommes

+49 160 90981692
info@wir-maklern-das-schon.de